Bettagswanderung um den Wisenberg

Eine erwartungsfrohe Schar von Retriever-Freunden traf sich am 15. September 2019 mit ihren Hunden in Wisen SO. Bei Kaffee und Gipfeli wurden News ausgetauscht und die Vorfreude auf die kommende Wanderung war gross. Für die meisten Teilnehmer war das Gebiet um den Wisenberg noch unbekannt.

Unter Leitung unserer Wanderleiterin Sonja Bernhard ging es anschliessend in zwei Gruppen los. Der Wisenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer. Von keinem Gipfel der Jurakette hat man einen so perfekten 360° Panorama-Rundblick wie vom Wisenberg mit seinem Aussichtsturm. Die einen umrundeten diesen Berg, für die anderen ging es steil bergauf über den Gipfel.

Alle trafen sich dann wieder im Bad Ramsach, welches seit dem 15. Jahrhundert als Kraft- und Ruheort gilt. In diesem Quellhotel mit seinen drei eigenen Heil- und Trinkwasserquellen durften wir in idyllischer Lage unseren Apéro mit feinen Häppchen geniessen. Menschen wie Hunde fanden Gefallen an der Ruhe im schattigen Garten.

Auf dem Rückweg durften wir schliesslich in der trendigen Hupp Lodge einkehren und auf der Terrasse ein feines Mittagessen einnehmen.

Vielen Dank Sonja für die wunderschöne Wanderung und die Organisation.

(Bernhard Bolliger)